social bookmarks
facebook
twitter
linkedin

Am 6. Mai 2018 feierten Hermine und Johann Schnetzinger ihr goldenes Hochzeitsjubiläum in Kilb. Als langjährige Vereinsmitglieder war es ihnen ein Anliegen in Goldhauben- und Hammerherrentracht vor den Altar zu treten. Johann Schnetzinger war auch langjähriger Fahnenträger. Eine Abordnung unter der Leitung von Obfrau Hildegard Wiesenhofer überbrachte die Glückwünsche von Seiten des Vereins.

  • 01
  • 02

Die Goldhauben- und Trachtengruppe Lackenhof feierte ihr 30jähriges Bestehen. Ein Festzug führte vom Feuerwehrhaus zur Kirche wo anschließend der Festgottesdienst gefeiert wurde. Bürgermeisterin NR Renate Gruber gratulierte und dankte in ihrer Festansprache dem Verein für die Bereicherung des kulturellen Lebens der Marktgemeinde, sowie für ihre Verlässlichkeit bei der Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen, unabhängig vom jeweiligen Wetter. Viertelsobfrau Grete Hammel gratulierte ebenfalls dem Verein zu seinem Jubiläum und überbrachte die Glückwünsche der Volkskultur Niederösterreich. Im Anschluss gab es einen gemütlichen Frühschoppen am Vorplatz und in der alten Volksschule in Lackenhof.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04

 

Bei der Jahreshauptversammlung der Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall im Gasthof Kutscherhof konnte Obfrau Hildegard Wiesenhofer zahlreiche Vereinsmitglieder begrüßen. In ihrer Einleitungsrede wies Wiesenhofer darauf hin, dass der Verein in der glücklichen Lage ist, viele agagierte Mitglieder zu haben, die die verschiedenen Aktivitäten des Vereins tatkräftig unterstützen.

Der Verein blickte auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. Bei verschiedenen Veranstaltungen, wie der Tag der Tracht in Göstling, die Fronleichnamsprozessionen in Purgstall, Steinakirchen und Bärnkopf, die Eröffnung des Chopin-Festivals in der Kartause Gaming, der Goldhaubenwallfahrt in Wieselburg oder beim Fest zum 140-Jahr Jubiläum der Erlauftalbahn traten die Vereinsmitglieder in ihren schmucken Festtrachten auf. Insgesamt gab es im vergangenen Jahr elf Auftritte in historischer Festtracht.

Da krankheitsbedingt die langjährige Schriftführerin Maria Gedl aus den Vorstand ausscheidet, wurde ihr zum Dank für ihre Tätigkeit ein Geschenk überreicht. Maria Gedl war seit dem Jahr 2004 im Vorstand, davon 10 Jahre als Schriftführerin, vertreten. Ihre Nachfolge tritt Margarete Pitzl an.

Hildegard Wiesenhofer dankte den Vereinsmitgliedern für die vielen Stunden, die sie jährlich in die Vereinsarbeit investieren, und damit beitragen, das kulturelle Erbe zu bewahren.

  • 01
  • 02

Die bereits 7. Kripperlroas führte diesmal nach Kilb in die „Königin der Landkirchen“ wo uns Frau Felnhofer, die Geschichte der Kirche und des Kripperls, einer südtrioler Schnitzarbeit, näher brachte. Anschließend luden Hermi und Hans Schnetzinger zu einer kurzen Kaffeepause zu sich ein. Danach besuchten wir die Kirche in Kirnberg, wo uns Diakon Karl Bischof näheren Einblick in die Geschichte gab. Hier stand die annähernd 100 Jahre alte Krippe zentral in der Mitte der Kirche, vor dem Volksaltar. Auch im Innenhof um die Kirche waren Krippendarstellungen zu sehen. Der Abschluss fand im Gasthof Grießler in Kirnberg statt.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08

2019  Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall  globbersthemes joomla templates