social bookmarks
facebook
twitter
linkedin

Tag der offenen TürViele interessierte Besucher kamen am Samstag, dem 17. Juni 2017 zum „Tag der offenen Tür“ der Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall. Die Gäste konnten unter anderem die reichbestickten Gold- und Perlhauben des Vereins bewundern. Mit großem Interesse wurde die Anfertigung einer Original Goldhaube verfolgt. Die Gäste konnten Hermine Koch sozusagen „über die Schulter schauen“, wie sie ihr Goldhaubenband mit vielen Goldpailetten bestickte. Unzählige Stunden müssen für eine „Linzer Goldhaube“, wie sie bei uns immer getragen wurde, aufgewendet werden. Stolz können dann die Frauen ihr vollendetes Werk bei festlichen Anlässen tragen. Bei Kuchen, Kaffee und Brötchen konnten sich die Besucher über die weitere Arbeit der Goldhaubengruppe informieren. Vertreter von auswärtigen Goldhaubengruppen konnten ebenfalls begrüßt werden.

  • 00
  • 01
  • 02

Der Verein

Erlauftaler Goldhaubengruppe

Purgstall

                          

gibt bekannt, dass

Herr

Ehrenobmann

Johann Steinschneider

Pöchlarnerstraße 7

3251 Purgstall

am Samstag, dem 27. Mai 2017, im 85. Lebensjahr für immer von uns gegangen ist.

Johann Steinschneider trat im Jahr 1988 dem Verein bei. Er wurde 2. Fahnenträger, im Jahr 1993 Kassier-Stellvertreter und im Jahr 1997 Obmann-Stellvertreter. Nach dem plötzlichen Tod von Obfrau Mathilde Unterhumer im Jahr 2000 übernahm er als Obmann den Verein und führte diesen bis 2004. In diesem Jahr wurde er zum Ehrenobmann ernannt.

 

 Der Vereinsvorstand

 

Die Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall veranstaltet am Samstag, dem 17. Juni 2017, im Vereinsraum in Purgstall, in der Schulgasse 16, von 14 -18 Uhr, einen „Tag der offenen Tür.

Interessierte Besucher können sich über die Arbeit der Goldhaubengruppe informieren, die reichbestickten Gold- und Perlhauben des Vereins bewundern, beim Goldhauben-Sticken zusehen, und bei Kaffee, Kuchen, Brötchen und Getränken bei einem gemütlichen Plauscherl den Tag ausklingen lassen.

 

Der erste Ausgang in Tracht führt uns traditionell nach Lackenhof, zur Trachtenmesse der dortigen Goldhauben und Trachtengruppe. Erwartet uns dort normalerweise mehr oder weniger frühlingshaftes Wetter, so war dies heuer ein Ausflug in ein Wintermärchenland. Durch die anhaltenden Schneefälle der letzten Tage war das Ötscherdorf tief verschneit. Dies konnte die Goldhaubenfrauen und Hammerherren aber nicht abhalten, sich aus diesem Anlass in ihren Trachten zu zeigen.

  • 01
  • 02

2019  Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall  globbersthemes joomla templates