social bookmarks
facebook
twitter
linkedin

Chopin-FestivalAuf Einladung der Trachtengruppe Lackenhof nahmen erstmals Vertreter der Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall an der Eröffnungsfeier des Chopin-Festivals in der Kartause Gaming teil. Nach einem festlichen Einzug in den Innenhof der Kartause, gefolgt von  Darbietungen eines polnischen Tanzensembles, fand die feierliche Eröffnung im Prälatensaal statt.

  • 01
  • 02

Der richtige Umgang mit einer Vereinsfahne war das Thema eines Fachseminars der Volkskultur Niederösterreich in Purgstall. Die Obfrau der Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall, Hildegard Wiesenhofer, konnte zum Seminar interessierte Teilnehmer aus dem Mostviertel begrüßen.

Unter der Leitung von Fähnrich Christian Hörhan, von der Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall, erhielten die Teilnehmer dieses Seminares Einblick in die richtige Handhabung ihrer Vereinsfahne.  

Sei es bei Festveranstaltungen, Umzügen, kirchlichen Veranstaltungen, Begräbnissen, Gedenkfeiern: die Vereinsfahne ist das Aushängeschild jedes einzelnen Vereines. Der würdevolle Umgang mit dieser Fahne aber sollte erlernt sein.

Sowohl die Fahnenträger als auch ihre Begleiter übten unter fachlicher Anleitung den würdevollen Umgang mit der Fahne in den einzelnen Situationen. Tipps für die Aufbewahrung und Pflege vervollständigten das Seminarprogramm.

  • 01
  • 02
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08

Tag der offenen TürViele interessierte Besucher kamen am Samstag, dem 17. Juni 2017 zum „Tag der offenen Tür“ der Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall. Die Gäste konnten unter anderem die reichbestickten Gold- und Perlhauben des Vereins bewundern. Mit großem Interesse wurde die Anfertigung einer Original Goldhaube verfolgt. Die Gäste konnten Hermine Koch sozusagen „über die Schulter schauen“, wie sie ihr Goldhaubenband mit vielen Goldpailetten bestickte. Unzählige Stunden müssen für eine „Linzer Goldhaube“, wie sie bei uns immer getragen wurde, aufgewendet werden. Stolz können dann die Frauen ihr vollendetes Werk bei festlichen Anlässen tragen. Bei Kuchen, Kaffee und Brötchen konnten sich die Besucher über die weitere Arbeit der Goldhaubengruppe informieren. Vertreter von auswärtigen Goldhaubengruppen konnten ebenfalls begrüßt werden.

  • 00
  • 01
  • 02

Der Verein

Erlauftaler Goldhaubengruppe

Purgstall

                          

gibt bekannt, dass

Herr

Ehrenobmann

Johann Steinschneider

Pöchlarnerstraße 7

3251 Purgstall

am Samstag, dem 27. Mai 2017, im 85. Lebensjahr für immer von uns gegangen ist.

Johann Steinschneider trat im Jahr 1988 dem Verein bei. Er wurde 2. Fahnenträger, im Jahr 1993 Kassier-Stellvertreter und im Jahr 1997 Obmann-Stellvertreter. Nach dem plötzlichen Tod von Obfrau Mathilde Unterhumer im Jahr 2000 übernahm er als Obmann den Verein und führte diesen bis 2004. In diesem Jahr wurde er zum Ehrenobmann ernannt.

 

 Der Vereinsvorstand

 

2019  Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall  globbersthemes joomla templates