social bookmarks
facebook
twitter
linkedin

Die Erntedankprozession in Purgstall führte diesmal zur Ambrosius-Kapelle am Gaisberg.  Pfarrmitglieder der Katastralgemeinde Rogatsboden gestalteten gemeinsam mit Pfarrer Mag. Franz Kronister die Erntedankfeier. Nach der Segnung der Erntekrone zog die Prozession zur Pfarrkirche.

  • 02
  • 03
  • 05
  • 06
  • 07

Am Sonntag, dem 10. September 2017 fand bereits der 9. „Dirndlgwandsonntag“ statt. Mit dieser Aktion soll das Tragen der Tracht wieder mehr in Erinnerung gebracht werden. Jahrhundertelang war die Tracht ein selbstverständlicher Bestandteil unserer Kulturlandschaft.

Seit Beginn dieser Initiative hat das Tragen des Trachtengwandes wieder an Stellenwert gewonnen. Auch Junge Leute finden das Tragen von Dirndlgwand und Lederhose wieder chic. Die Tracht erfährt wieder Wertschätzung und gilt als Zeichen traditioneller Werte.

Der Verein „Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall“ verteilte daher an diesem Tag kleine handgearbeitete Geschenke an die Besucher der Pfarrkirche Purgstall.

  • 01
  • 02
  • 03

WallfahrtDie diesjährige Wallfahrt zu Maria Himmelfahrt der Goldhauben- und Trachtenvereine führte nach Wieselburg. Vom Aufstellungsplatz am Parkplatz Einkaufszentrum City Center führte ein eindrucksvoller Festzug durch die Stadt auf den Kirchenberg. Die Messe mit Kräutersegnung in der Pfarrkirche Wieselburg wurde von Pfarrer Josef Kowar zelebriert. Anschließend gab es am Kirchenplatz eine Agape, ein Platzkonzert der Stadtkapelle sowie eine Vorführung der Kindertanzgruppe der Trachtengruppe Wieselburg.

 

  • 01
  • 02
  • 03

KräutersträußchenWieder fanden sich eine große Zahl an Vereinsmitgliedern zusammen, um aus den vielen Kräutern die von ihnen mitgebracht wurden, die Kräutersträußchen für die Trachten-Wallfahrt zu binden.

 

 

  • 00
  • 01
  • 03

2019  Erlauftaler Goldhaubengruppe Purgstall  globbersthemes joomla templates